Informationen auf Deutsch

Falck.

Seit mehr als einem Jahrhundert ist es die Aufgabe Falcks Menschen in Not zu helfen sowie auch zur Rettung von Bedürftigen kommen. Außerdem auch Menschen nach einer Krankheit zu rehabilitieren,  Unfälle vorzubeugen verhindern und zu verhindern.

Mit anderen Worten: Die  wichtigste Aufgabe Falcks ist es immer und war immer noch, den Bürgern Sicherheit anzubieten, damit sie  schnell, kompetent und energisch Hilfe leisten. Falck sind Menschen, die Menschen helfen.

Unterstützt und entwickelt die Wohlfahrtsgemeinschaft

Das Ziel Falcks ist es, die Entwicklung der gemeinsame Wohlfahrtsgesellschaft zu unterstützen und beizutragen, denn die Wohlfahrtsgesellschaft  hat auch zur Gründung des Unternehmens beigetrage.. Die Kompetenzen von Falck beruhen auf einer engen Zusammenarbeit und Partnerschaft mit den Gemeinden, Regionen, Gesundheitsdiensten und Rettungsdiensten des Landes.

Eine Wohlfahrtsgesellschaft zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sie ihre Wohlfahrtsleistungen ständig weiterentwickelt und verbessert. Es verpflichtet Falck als privaten Akteur auf einem öffentlichen Markt. Falck existiert nur als privater Anbieter von Sozialdiensten, solange die Dienste wettbewerbsfähig sind und ein Serviceniveau aufweisen, das die Sicherheit und Zufriedenheit der öffentlichen Partner schafft.

Internationaler Spieler

Seit 2004 konnte Falck beim Export der Dienstleistungen, die Falck in enger Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Sektor in Dänemark seit mehr als 100 Jahren entwickelt hat, beachtliche internationale Erfolge erzielen. Dank solider dänischer Erfahrung in der öffentlichen Zusammenarbeit bietet Falck jetzt Unterstützung in 30 Ländern und beschäftigt weltweit 30.000 Mitarbeiter.

Entwickelte vorklinische Maßnahmen, wirksame Brandbekämpfung und durchdachte Gesundheitslösungen sind weltweit gefragt.

In mehr als 20 Ländern weltweit bietet Falck in enger Zusammenarbeit mit den nationalen Behörden Rettungsdienste an. Mit über 2500 Krankenwagen ist Falck heute der weltweit größte internationale Krankenwagenbetreiber.

In fast ebenso vielen Ländern profitiert Falck davon, dass er den meisten dänischen Gemeinden in den letzten weit über 100 Jahren bei der Feuerwehr geholfen hat. Diese wertvollen Erfahrungen nutzen Falck, um großen Industrieunternehmen ihren Brandschutz anzubieten, und damit ist Falck auch zum größten internationalen Feuerwehrdienstleister der Welt geworden.


Falck versorgt fast fünf Millionen Menschen in Skandinavien mit Gesundheitsversorgung mit dem Ziel, sowohl öffentlichen als auch privaten Unternehmen dabei zu helfen, Bürger und Arbeitnehmer gesund zu halten und gleichzeitig die Anzahl der Krankheitstage zu verringern.

Falck Healthcare

Menschen in Asien, Lateinamerika und dem übrigen Europa haben aber auch die Möglichkeit, die Gesundheitsversorgung von Falck in Anspruch zu nehmen.

Darüber hinaus hat Falck über eine Million Abonnenten – insbesondere in den nordischen Ländern -, die auf die Unterstützung von Falck zurückgreifen können, unter anderem für Auto, Wohnen und Reisen.

Geschichte.

Sophus Falck
Sophus Falck

Die Geschichte Falcks beginnt am Freitag, dem 3. Oktober 1884, als sich die damals 19-jährige Sophus Falck freiwillig für die Lösch- und Rettungsarbeiten während eines Brandes auf Schloss Christiansborg zur Verfügung stellte

Das Feuer machte einen starken Eindruck auf den jungen Mann, der seine Eindrücke später wie folgt beschrieb:

„Auf dem chaotischen Schlossplatz war eine große Masse schreiender, verwirrter Menschen, die nichts anderes taten, als ihre frustrierten Gefühle auszudrücken. Zu diesem Zeitpunkt lernte er die Notwendigkeit von Organisation, Disziplin, Ruhe, gut ausgebildeten Männern und angemessener Ausrüstung. Ein Feuer muss rational bekämpft werden.“

Diese Gedanken sind heute Teil der DNA von Falck: Wir bringen Ordnung ins Chaos, liefern hohe Qualität und unsere Dienstleistungen sind preislich wettbewerbsfähig.

1906 – Ny Kongensgade København

 Sophus Falck und sein Rettungskorps

Zum Jahrestag des Schlossbrandes gründete Sophus Falck 1906 das Rettungskorps für Kopenhagen und Frederiksberg A/S mit einer Station in der Ny Kongensgade 15 im Inneren Kopenhagens.

Die Initiative von Sophus Falck wurde von den damaligen Kopenhagenern mit großer Skepsis aufgenommen, aber als das Korps mehrere Aufträge erhielt und nie Nein zu Hilfsanfragen sagte, ob eine Zahlung gewährt werden konnte oder nicht, gewann das Unternehmen schließlich die Herzen der Kopenhagener. Ein Wendepunkt im Kampf um Anerkennung waren Falcks Bemühungen während des Unfalls von Vigerslev im Jahr 1919 – als zwei Züge kollidierten und 38 Menschen getötet wurden.

Ausgehend von der Rettung nur unter Beschuss wurde das Tätigkeitsfeld langsam um die Unterstützung von Autos und Straßenbahnen, Krankenwagen und Krankentransporte, Notfallversorgung, Verkauf von Feuerwehrausrüstung, Kursarbeit, Tierrettung, Linderung von Sturm- und Wasserschäden und Feuerlöschen erweitert zu allen Aufgaben, die Falck bis heute ausführt.

 Das FALCK Museum.

Das Falck Museum wird renoviert und präsentiert das erste von insgesamt sechs neuen Exponaten zur Geschichte des Rettungsdienstes.

Falck dag 2019 (Foto Falck)

Auf der Burg von Egeskov befindet sich das Museum des Rettungsdienstes Falck. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung von Falck und der Gesellschaft von 1906 als erste Rettungsstation in Kopenhagen, die bis heute gegründet wurde und in der Falck als nahezu globales internationales Transport-, Feuerwehr- und Rettungsunternehmen präsentiert wird.

In zwei Hallen zeigt das Falck Museum eine große Sammlung von Rettungsfahrzeugen und Exponaten, die mit der Geschichte von Falck verbunden sind. Sehen Sie unter anderem historische Krankenhäuser und eine originale Rettungsstation aus den 1970er Jahren mit Notrufzentralen, Fahrzeugen und Mannschaftsraum.

Buick 1931

Die Entwicklung der Museen wird in den kommenden Jahren fortgesetzt und beschreibt in Zukunft nicht nur die Geschichte des Rettungsdienstes Falck, sondern auch den Eintritt in die Dänische und internationale Gesellschaft.

Das Museum ist täglich ab dem 11. mai geöffnet

Öffnungszeiten

11.5 – 26.6.      kl. 10 – 17
27.6. – 9.8.        kl. 10 – 19
10.8. – 30.8.      kl. 10 – 18
31.8. – 18.10.    kl. 10 – 17

Das Falck Museum befindet sich auf der
Burg Egeskov
Egeskov Gade 18
5772 Kværndrup
Fyn (Fünen.)

 FREUNDE DES FALCK MUSEUMS.      

 

Falck-Museets Venner

Der Verein möchte durch Treffen, Ausstellungen, Veranstaltungen, Besuche auf verschiedene Falck-Stationen, Veröffentlichung von verschiedene Magazinen und Websites Interesse an der Geschichte Falcks wecken und außerdem das Falck-Museum bei der Verbreitung, Restaurierung und viel mehr unterstützen.

Der Verein ist für die Mitgliedschaft von Falck-Mitarbeitern und Nicht-Korps-Mitarbeitern mit Interesse an der Korpsgeschichte offen.

Falck-Museets Venner

Die Zeitschrift “With Horn and Lights” erscheint viermal im Jahr und wird an Mitglieder sowie an alle Falck-Stationen verteilt.

Der zweite Samstag im August ist der jährliche Falck-Tag mit vielen Aktivitäten für Jung und Alt. (storniert 2020)